Schneller ans Ziel

Die Schienenflieger KG entwickelt seit rund zehn Jahren die Zukunft des Nah- und Regionalverkehrs weiter getreu unseres Mottos:„Während andere noch rechnen, was nicht geht, zeigen wir Ihnen, was möglich ist.“

Wir wollen unser Konzept weiterentwickeln und mit sachgerechten Analysen und Präsentationen voranbringen. Dafür benötigen wir Ihre Unterstützung:

Wir werden hier in Kürze unsere Aktion starten, bei dem Sie die Chance bekommen, sich zu beteiligen.

Zeigen Sie uns, wie wichtig eine schnelle Anbindung für Ihre Immobilie ist oder wie Ihr Tourismusstandort davon profitiert und welche Verbindung für Sie wichtig ist. Ob Flughafen, City Nord, Tierpark oder Meeresstrand - oder einfach nur eine leere A7. Lassen Sie sich Ihre Verbindung in die Zukunft zeigen. Sichern Sie sich mit Ihrem Invest schon jetzt einen Sitzplatz im Schienenflieger.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Holger Busche

Stand: 18. Januar 2014

Schauen Sie mal wieder vorbei. Wir freuen uns auf Sie.

Ein Gewinn für alle

Ans Ziel kommen, ohne Stress und Stau. Unterwegs arbeiten oder schlafen. Zeit für die Kinder.

Für viele ein Wunschtraum, wenn sie im Autostau stehen und spätestens an der Tankstelle den Spaß am Auto verlieren. Um attraktiv zu sein fehlt Bus & Bahn heute noch das Prinzip Schienenflieger.

  • Einsteigen, wo man gerade ist
  • Ankommen, wo man hinmöchte
  • Wenn schon umsteigen, dann einfach
  • Zehn Minuten sind genug, wir warten nicht mehr länger
  • Nie wieder einen Fahrplan lesen müssen
  • Vermeidung & Entlastung der heutigen Engpässe
  • Bereits erste Teilmaßnahmen zeigen Erfolge
  • In der Summe potenzieren sich die Vorteile
  • Erschließung neuer Zielgruppen

Finden Sie weitere Informationen zu diesem Projekt unter "Schienenflieger"

hydrail – Elektromobilität mit Zugkraft

Das Projekt Schienenwind/hydrail hat zum Ziel, mittels in Wasserstoff gespeicherter, regenerativer Energie Schienenfahrzeuge anzureiben.

Finden Sie weitere Informationen zu diesem Projekt unter "hydrail/Schienenwind"

hydrail – Premiere im Norden

Wir planen in Neumünster ein regionales Schienenzentrum, um die Kompetenzen und Gelegenheiten, die dieser Standort bietet miteinander zu verknüpfen.

Warum Schienenzentrum Neumünster:

  • Zentraler Schienenknoten in Schleswig-Holstein
  • Lokschuppen bereits vorhanden
  • Erhalt durch Denkmalschutz gesichert
  • Zusätzlich Drehscheibe
  • Standort für Schienenfahrzeugnutzer z. B. Güterverlader
  • Mehrere Vereine suchen Platz für historische Fahrzeuge
  • Idealer Ausgangspunkt für Sonderfahrten
Quelle: Ullrich Tack Quelle: Peter Knoke Dieses Schienenzentrum soll Ausgangspunkt für Schienenprojekte sowohl im historischen und touristischen Bereich sein als auch Platz für Innovationen und nachhaltige Verkehrsprojekte im Nah- und Regionlbereich bieten.

Finden Sie demnächst weitere Informationen zu diesem Projekt. Die entsprechende Seite hierfür ist noch in Planung.

Ein Gewinn für alle

Die Ludwig-Bölkow-Stiftung publizierte in ihrer Festschrift "Von der Vision zur Realität" zum 100. Geburtstag des Gründers den 11-seitigen Artikel "Kopiloten. Dieser zeigt, wie regionaler Schienenverkehr mit wasserstoffelektrischen Zügen Probleme im Energie- und Verkehrsbereich vereint lösen kann.

Wie hängen Energiewende und Verkehrswende zusammen:

  • Energiewende erfordert Verkehrswende, da auch Öl nur kurze Zukunft hat
  • Energiewende zeigt gewinnbringende Finanzierung selbst großer Investitionen
  • Energiewende hat objektorientierte Bürgergemeinschaften als Investoren gefunden
  • Wasserstoff ist erfolgversprechend, um regenerativ erzeugten Strom zu speichern
  • Wasserstoff kann zum Antrieb von Fahrzeugen genutzt werden
  • Quelle: Peter Knoke
  • Die Schiene kann regenerativer Energie im Verkehrsbereich schneller voranbringen
  • Bislang wurde Schienenpolitik oft am Bedarf vorbei gemacht
  • Gesellschaftliche Umbrüche begünstigen den Schienenverkehr
  • Kombination Fahrrad - Schiene (B+R) bietet viel mehr Freiheit
  • Kombination (Umweltverbund) wertet das Wohnumfeld und die Immobilien deutlich auf
Daraus folgt, dass zukünftig nicht mehr nur linear gedacht werden kann, um ein Problem für sich alleine genommen zu lösen. Vielmehr muss mehrgleisig vorgegangen werden um endlich zielführende, kombinierte Projekte aufs Gleis zu setzen. Hierfür sind vorausschauende Investoren quasi als Kopiloten in die Zukunft der Mobilität gesucht und herzlich willkommen.

Finden Sie den Artikel unter "Kopiloten gesucht"

Kontakt/Impressum

Schienenflieger KG
Dr. Holger Busche
Ellernstraße 41 | 30175 Hannover
Mobil: +49 175 . 1517 237
E-Mail: pilot@schienenflieger.de
Internet: www.schienenflieger.de

Sie haben Fragen oder Anregungen für uns? Bitte benutzen Sie das Kontaktformular und hinterlassen Sie Ihre Emailadresse, damit wir Sie kontaktieren können.

Ihre Nachricht:




Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Schienenflieger KG
Ellernstraße 41
30175 Hannover

Vertreten durch:
Dr. Holger Busche

Kontakt:
Telefon: +49 175 . 1517 237
E-Mail: pilot@schienenflieger.de

Registereintrag:
Eintragung im Registergericht: Amtsgericht Hannover
Registernummer: AG421-HRA27228

Steuernummer:
StNr. 24/226/05901

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE264920559

Haftungshinweis:

Inhalte
Der Inhalt dieser Seiten wurde sorgfältig bearbeitet und überprüft. Die Schienenflieger KG übernimmt jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Schienenflieger KG, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen oder durch fehlerhafte und unvollständige Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Schienenflieger KG kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Die Schienenflieger KG behält sich ausdrücklich das Recht vor, Teile der Seite oder das gesamte Angebot ohne vorherige Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung einzustellen.

Links
Sofern die Schienenflieger KG direkt oder indirekt auf fremde Internetseiten verweist („Links“), haftet die Schienenflieger KG nur, wenn sie von den Inhalten genaue Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar ist, die Nutzung im Fall rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Die Schienenflieger KG erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die verlinkten Seiten keine illegalen Inhalte enthalten haben. Die Schienenflieger KG hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung der verlinkten Seiten. Die Schienenflieger KG distanziert sich daher hiermit ausdrücklich von allen inhaltlichen Änderungen, die nach der Linkssetzung auf den verlinkten Seiten vorgenommen werden. Dies gilt auch für Fremdeinträge in von der Schienenflieger KG eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Die Schienenflieger KG ist nicht verantwortlich für den Inhalt, die Verfügbarkeit, die Richtigkeit und die Genauigkeit der verlinkten Seiten, deren Angebote, Links oder Werbeanzeigen. Die Schienenflieger KG haftet nicht für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere nicht für Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der auf den verlinkten Seiten angebotenen Informationen entstehen.

Urheberrecht
Die Schienenflieger KG ist bestrebt, in allen Publikationen geltende Urheberrechte zu beachten. Sollte es trotzdem zu einer Urheberrechtsverletzung kommen, wird die Schienenflieger KG das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung aus seiner Publikation entfernen bzw. mit dem entsprechenden Urheberrecht kenntlich machen. Alle innerhalb des Internetangebots genannten und gegebenenfalls durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. Das Urheberecht für die eigenen Inhalte der Schienenflieger KG auf der Domain www.schienenflieger.de steht allein der Schienenflieger KG zu. Eine Vervielfältigung solcher Grafiken, Sounds oder Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Schienenflieger KG nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebots zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit hiervon unberührt.

Schienenflieger KG | Dr. Holger Busche | Ellernstraße 41 | 30175 Hannover | Mobil: 0175-151 72 37 | E-Mail: pilot@schienenflieger.de